Numerus Clausus - EMS: Das Meditrain Trainingsprogramm

Drei-Tage-Intensivkurs zum Numerus Clausus

1. Tag im Training zum Eignungstest für das Medizinstudium (Numerus Clausus)
09:15 Uhr Begrüßung, Erklärung des Trainingskonzepts, Einschätzung des eigenen Leistungsprofils, Besprechung des EMS-Trainingsprogramms, Allgemeine Tipps zur Testabnahme.
10:30 Uhr Konzentrationstest - Testanalyse/Erarbeitung einer Strategie/Training
12:30 Uhr Mittagspause
13:30 Uhr Textverständnis und Medizinisches Grundverständnis
16:00 Uhr Pause
16:15 Uhr Figuren lernen - Testanalyse und Lösungsstrategie
17:00 Uhr

Übungstest Figuren lernen

17:10 - 18:00 Uhr Fakten lernen - Testanalyse / Figuren reproduzieren / Ende des 1. EMS-Trainingstages (je nach Lerntempo der Gruppe)



2. Tag im Training zum Eignungstest für das Medizinstudium (Numerus Clausus)
Lösungs- und Bearbeitungsstrategien zur optimalen Bewältigung jedes einzelnen Untertests .
09:15 Uhr Fakten lernen - Fortsetzung/ Lösungsstrategie/Einübung und Reproduktionstechnik
11:00 Uhr Pause
11:15 Uhr Fakten lernen - Übungstest / Muster zuordnen - Einübung der optimalen Bearbeitungstechnik
12:30 Uhr Mittagspause
13:30 Uhr Fakten lernen - Reproduktion
13:45 Uhr Schlauchfiguren (räumliches Vorstellungsvermögen) - Testanalyse/ Lösungsstrategie in Theorie und Praxis
16:00 Uhr Pause
16:15 Uhr Diagramme und Tabellen - exemplarisches Lösungsvorgehen
ca. 18:00 Uhr Ende des 2. EMS-Kurstages



3. Tag im Training zum Eignungstest für das Medizinstudium (Numerus Clausus)
09:00 Uhr Spezialtraining zur Aufarbeitung der mathematisch-physikalischen Grundlagen des Untertests „Quantitative und formale Probleme“ des EMS. Thema ist die längst vergessene Mittelstufenmathematik. Behandelt werden ausschließlich die mathematischen Themenkomplexe, die für ein optimales Abschneiden in diesem Untertest des Eignungstes für das Medizinstudium erforderlich sind: Nicht mehr und nicht weniger! Hierunter fallen u. a. Dreisatzrechnung, Zeitreihen, Mischungsrechnung, Potenzrechnung und grundlegende mathematische Fertigkeiten in direkter Anwendung auf EMS-Aufgaben. Ein test- und erfolgsorientiertes Mathematiktraining, das Ihre Energien gezielt auf das Notwendige richtet
16:00 Uhr Allgemeine und spezielle Tipps und Tricks zur Testbewältigung des Medizinertests
17:00 Uhr Erstellung eines individuellen Trainingsplanes zur optimalen Vorbereitung des EMS
ca. 18:00 Uhr Ende des 3. EMS-Kurstages

(Beispiel eines möglichen Kursverlaufs - Änderungen vorbehalten)

Achtung: Das aufgeführte Programm gibt einen möglichen Kursverlauf für das Training zum Numerus Clausus wieder. Es liegt im Ermessen des Kursleiters, die Reihenfolge der Besprechung der einzelnen Kursthemen abzuändern. Die Zeiteinteilung ist nicht starr. Sie kann nach den Bedürfnissen der Teilnehmer verändert werden.

meditrain - Ihr sicherer Weg zum Medizinstudium!

Impressum:
meditrain Institut für Testforschung und Testtraining
Leitung: Klaus Gabnach
Brauweilerstr. 14
D-50859 Köln (Lövenich)
Telefon: 0049-2234-9790328
Fax: Deutschland 02234-9790329

mtk-verlag
Telefon: 0049-2234-9799463

Ust-Ident-Nr: DE 157254147